Die Leiharbeit ist eine flexible Lösung für Arbeitgeber, die Arbeitnehmer für befristete Zeit, zur Durchführung eines bestimmten Projekts oder in der Urlaubszeit suchen. Diese Methode bietet dem Arbeitgeber die Möglichkeit, Kosten einzusparen und Formalitäten auf Minimum zu reduzieren.

Der Arbeitsvertrag mit dem Arbeitnehmer wird nicht von dem Arbeitgeber, sondern von dem Arbeitsvermittler abgeschlossen, der die Kandidaten an die Arbeit an den Ort und für die Zeit delegiert, die vom Kunden bestimmt werden.

In diesem Fall ist der Arbeitsvermittler verpflichtet, die Personal- und Lohnangelegenheiten der Arbeitnehmer zu erledigen, sowie Schulungen und Untersuchungen durchzuführen. Dadurch kann der Kunde die Anzahl der eingestellten Personen und der besetzten Stellen je nach seinen Bedürfnissen ändern.

Dies bietet dem Arbeitgeber die Möglichkeit, das Beschäftigungsniveau an den aktuellen Bedarf und Potenzial des Unternehmens, an die aktuelle Marktlage oder an die Saison anzupassen. Dabei werden Verwaltungskosten und Formalitäten von dem Arbeitsvermittler übernommen.

Brauchen Sie mehr Informationen  SPRECHEN SIE UNS AN